Trump will Trennung von amerikanischen Familien stoppen

Trump will Trennung von amerikanischen Familien stoppen

Trump hat soeben per Dekret die Trennung von illegalen Einwandererfamilien an der mexikanischen Grenze beendet, schon nahm er sich eines großen Problems in der amerikanischen Gesellschaft an. Er will auch die Trennung amerikanischer Familien stoppen.

WASHINGTON (fna) – Dieser amerikanische Präsident ist nicht nur auf Twitter unermüdlich, er arbeitet für das amerikanische Volk nahezu rund um die Uhr. Soeben hat er sich für die vielen mexikanischen Familien per Dekret eingesetzt, wonach illegale in die USA eingewanderte Familien nicht mehr getrennt werden dürfen. So sollen etwa Kinder gleich mit ihren Eltern zusammen in Haft genommen werden. Trumps Worte lapidar: „Wir wollen Familien zusammenhalten“.

Zusammenhalten will Donald Trump auch amerikanische Familien, bestätigt er gegenüber der Nachrichtenagentur fna. Die Idee kam ihm genau zu dem Zeitpunkt, als er die Unterschrift unter jenes Dekret setzte, welches mexikanische Familien untrennbar hinter schwedische Gardinen bringt. Trump zur fna: „Ich will nicht länger zusehen wie amerikanische Familien auseinandergehen. Die Familie ist die kleinste Einheit in diesem wunderbaren Land, zugleich aber die Basis für unseren Erfolg. Wir müssen die Familien wieder fördern, wir müssen sie wieder groß machen. 

Im Original:

„We must make our familys great again!“

Sprach’s und erklärte, wie man sich das am besten vorstellen soll. Amerikanische Familien sollen zusammenbleiben – für immer. „Ich will, dass sich amerikanische Ehepartner mit gemeinsamen Kindern nicht mehr scheiden lassen können. Dies soll per Gesetz verboten werden. Im Gegenzug wird den Familien zugesichert, dass alle anfallenden Kosten für Mediation übernommen werden“, so der US-Präsident.

Ein Vorstoß der angesichts der hohen Scheidungsrate in der westlichen Welt zukünftig die amerikanischen Familien unsichtbar aneinanderketten und so Amerika selbst noch viel stärker machen wird. Ob dieses Beispiel auch in Europa Schule machen wird? Wir vom Berliner Express halten sie auf dem Laufenden.

Bild: Flickr / Gage Skidmore   CC BY-SA 2.0

Share this post

One thought on “Trump will Trennung von amerikanischen Familien stoppen

  1. Und seine eigenen Scheidungen?
    Will er die rückgängig machen?
    Als Konzession für den Islam die Polygamie wieder einführen – die Mormonen haben sie ja z. T. heute noch …

    Reply

Post Comment