Bestseller: Künstliches Jungfernhäutchen für die Ehre

Bestseller: Künstliches Jungfernhäutchen für die Ehre

In Deutschland verkaufen sich künstliche Jungfernhäutchen immer besser, weil Muslime nur Jungfrauen heiraten dürfen und das blutige Laken nach der Hochzeitsnacht präsentieren müssen. Auch sonst gibt es Bedarf.

BERLIN (fna) – Die Islamisierung Deutschlands bringt für viele Frauen Probleme mit sich. Vor allem der ausgibige voreheliche Geschlechtsverkehr sorgt dafür, dass sie zwar für kurzfristige Partnerschaften infrage kommen, nicht jedoch als „heiratsfähiges Material“ angesehen werden. Um das zu ändern, besorgen sie sich zunehmend künstliche Jungfernhäutchen, damit sie diesen Makel loswerden und ihre Ehre wieder herstellen können.

Hat die Wiederherstellung der Ehre einen Preis? Ja, und zwar 55,99 Euro. So viel kosten zwei künstliche Jungfernhäutchen mit Frischbluteffekt. Und das auch noch mit Halal-Zertifikat. Heike B. (27), fünffache Mutter aus Berlin, ist begeistert. „Zusammen mit dem Straffungsgel welches meine Vagina verengt, kann mein Verlobter Ahmad trotz meiner fünf Geburten das Gefühl haben, mit einer Jungfrau zu schlafen und seinen Eltern in Pakistan auch das vollgeblutete Bettlaken zeigen“, so die Hausfrau zur Nachrichtenagentur fna.

Bild: virginia-care.de

Hakan Y. aus Potsdam ist ebenfalls erfreut. „Ich schlafe aus Prinzip nur mit Jungfrauen, aber die sind inzwischen rar“, so der 39-Jährige Mechaniker. „Ich habe mir schon zehn Packungen mit künstlichen Jungfernhäutchen gekauft, damit ich immer welche mitnehmen kann, wenn ich wieder eine Bitch aufreiße.“ Isabella F. (19) die katholische Nonne werden möchte, hat sich ebenfalls welche gekauft. „Wenn ich zum Jungfräulichkeitstest beim Bischof antanzen muss, will ich nicht durchfallen, nur weil ich schon mit dem halben Fußballteam meines Ex-Freundes geschlafen habe“, erklärte sie.

Marktforscher schätzen, dass alleine in Deutschland ein jährlicher Bedarf von mindestens 500.000 solcher künstlicher Hymen besteht. „Ob nun deutsche Frauen die muslimische Zuwanderer heiraten wollen, alte notgeile Männer mit Jungfrauen-Fetisch oder auch 14-jährige Schülerinnen mit Mutter-Maria-Komplex, die ihr vom Klassenkameraden während der Klassenfahrt gezeugtes Kind als jungfräuliche Geburt verkaufen wollen, gibt es viele potentielle Käuferinnen und Käufer“, so Peter Nippes vom Marktforschungsinstitut Capital Control zur fna. „Muslimische Pärchen müssen so auch nicht ständig auf Anal- und Oralsex ausweichen, sondern können sich so auch dem Vaginalverkehr hingeben, ohne nach der Hochzeitsnacht ein Tuch der Schande vorzeigen zu müssen.“

Share this post

3 thoughts on “Bestseller: Künstliches Jungfernhäutchen für die Ehre

Post Comment