Kategorie: Wissenschaft

Medizinische Revolution: Arzt heilt Knochenbrüche mit Photoshop

Einem Arzt in Emden ist eine medizinische Revolution gelungen: Dank der Photoshop-Technologie heilt er Knochenbrüche nun in wenigen Minuten. Er hofft nun auf den Nobelpreis für seine Entdeckung. EMDEN (fna) – Durch Zufall hat Dr. Peter Jensen-Jansen aus Emden eine…
Sensationsfund: Schon im Mittelalter wurden Chemtrails versprüht

Ein neuer Fund in einem Kloster in Bayern lässt die Wissenschaft aufhorchen: Offenbar wurden schon im 15. Jahrhundert Chemtrails versprüht. NEUMARKT / OBERPFALZ (fna) – In der Benediktinerabtei Planstetten in der Nähe von Neumarkt in der Oberpfalz wurde eine alte…
Philippinische Gentechniker kreieren Hühner-Baum

Die Hühnerzucht erlebt derzeit eine Revolution. Dank der Gentechnik wachsen sie auf den Philippinen inzwischen sogar auf Bäumen. MANILA (fna) – Philippinische Wissenschaftler haben eine neue Methode entwickelt, Hühner zu züchten. Sie pflanzten genmanipulierte Hühnereier in die Erde und zogen…
50 Milliarden Euro: VW wird an Ford verkauft

Volkswagen ist bald in guten amerikanischen Händen. Nach den Rekord-Strafzahlungen für den Abgasskandal kann Ford Motors den deutschen Automobilkonzern günstig für nur 50 Milliarden Euro kaufen. Der neue Slogan: „Ford – The Volkswagen“. WOLFSBURG, DEARBORN (fna) – Zuerst war nur…
Big Pharma: „Gesunde Menschen sind schlecht fürs Geschäft“

Ungewöhnlich offen gibt ein medizinischer Forscher der Pharmaindustrie zu, dass es dieser Branche gar nicht darum geht, Menschen wieder gesund zu machen. Damit würde man ja gar nichts verdienen. NEW YORK (fna) – Wer krank ist, zum Arzt geht und…
Studie offenbart: Wer viel isst, wird dick

Eine neue britische Studie belegt das, was viele Deutsche schon vermutet haben, aber bis jetzt noch nicht wahr haben wollten: Wer zu viel isst, wird dadurch dick. Millionen Deutsche haben ein und dasselbe Problem, sie essen zu viel und augenscheinlich…
Tödlicher Salat: Fleischindustrie warnt vor „gefährlichem Grünzeug“

Nachdem fünf Menschen in den USA infolge einer Ehec-Infektion durch verseuchten Salat starben, warnt die Fleischindustrie vor dem „gefährlichen Grünzeug“, man solle lieber mehr Fleisch essen, weil dies schon genügend Antibiotika enthalte. LOS ANGELES (fna) – Ein mit besonders gefährlichen…
Schmuh – Genetiker schaffen Schweinefleisch vom Rind

Ein Dilemma wurde Dank der Hilfe von Genetikern beseitigt: Mit dem Schmuh, einer Kuh, deren Fleisch wie jenes vom Schwein schmeckt, können nun auch Muslime und Juden mehr Gerichte genießen – ohne zu sündigen. RIADH (fna) – Saudi-arabischen Wissenschaftlern ist…