Kurz: „Ich will Merkel als deutscher Bundeskanzler beerben“

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat große Pläne. Er will Angela Merkel beerben und Bundeskanzler von Deutschland werden. Österreicher in der deutschen Politik hätten ohnehin „Tradition“. WIEN, BERLIN (fna) – Sebastian Kurz, seines Zeichens derzeit Bundeskanzler von Österreich, hat große Pläne.…
SPD: „Die sozial Schwachen sind uns doch egal“

SPD-Chefin Andrea Nahles will sich auf die Mittelschicht konzentrieren. Es gebe Dank der Reformen und Statistiktricks der Bundesregierung zu wenig Arme in Deutschland, als dass diese ihre Partei wieder stark machen könnten. BERLIN (fna) – Bei der SPD ist man…
Grüne: „Wir sind die Edelprostituierten der deutschen Politik“

Aus den Reihen der Grünen wird ein Abgang Seehofers begrüßt. Man strebt nach jener Macht, die nach dem Scheitern der „Jamaica“-Verhandlungen wie Sand in den Händen zerrann. Hofreiter, Roth & Co würden gerne die CSU in der Bundesregierung ersetzen. BERLIN…
Grenzkontrolle: Innenministerien suchen freiwillige Grenzschützer

Weil zu wenige Bundespolizisten vorhanden sind, sollen nun freiwillige Grenzschützer aus der Bevölkerung unter polizeilicher Führung mit auf Patrouille gehen. Auch 3.000 tschetschenische Security-Guards sollen dabei helfen, die deutschen Grenzen zu schützen. BERLIN (fna) – Laut Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius…
Seehofer & Söder: Wenn Merkel nicht geht, geht Bayern zu Österreich

CSU-Chef Horst Seehofer und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder haben genug von der Merkel-CDU: „Entweder Merkel geht, oder Bayern geht. Und zwar nach Österreich“. BERLIN, MÜNCHEN (fna) – Bundeskanzlerin Angela Merkel gilt innerhalb der CSU bereits als Todfeindin, weshalb auf der…
Seehofer zu Merkel: „Wir sind geschiedene Leute“

Die CSU verlässt die GroKo. Merkel hat keine Mehrheit mehr. Allerdings bieten sich die Grünen als Ersatzpartner an. BERLIN (fna) – Die Bombe ist geplatzt: Im Asylstreit sind die Fronten dermaßen verhärtet, dass die CSU die Große Koalition verlässt. Nachdem…
Spahn: „Mit der AfD verbindet uns mehr als mit der SPD“

Merkel-Nachfolger in spe, Jens Spahn, würde lieber mit AfD und FDP zusammen regieren. „Die SPD ist eine Katastrophe.“ Deutschland brauche wieder „einen Rechtsruck“, so der CDU-Politiker. BERLIN (fna) – Er gilt bereits als ausgemachter Nachfolger Angela Merkels und konservatives Aushängeschild…
Umfrage: Deutsche wollen mit großer Mehrheit Merkel wählen

Angela Merkel und ihre CDU haben es leicht in Deutschland. Viele Deutsche wollen sie weiterhin wählen, wie eine neue Umfrage zeigt. Die Bundeskanzlerin ist so beliebt wie niemals zuvor. BERLIN (fna) – Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts FNUI zufolge, bei der…