Zu unbeliebt: EU schafft den Montag ab

Nachdem eine Umfrage zeigte, dass der Montag der unbeliebteste Tag der Woche ist, hat die EU-Kommission beschlossen, diesen Tag abzuschaffen und zum arbeitsfreien Nach-Sonntag zu erklären. BRÜSSEL (fna) – Erst kürzlich zeigte eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Mind Control im Auftrag…
Bargeldsteuer: Abheben am Geldautomaten wird teuer

Die EU will den Umlauf von Bargeld drastisch reduzieren. Deshalb soll auf jede Abhebung von Geldautomaten oder am Bankschalter eine Steuer von fünf Euro erhoben werden. BRÜSSEL (fna) – Die EU-Kommission will den Bargeldumlauf drastisch reduzieren, um so einerseits die…
Brüssel nimmt das Kindergeld selbst in die Hand

Angesichts der heftigen Diskussionen über das Kindergeld für im Ausland lebende Kinder will nun Brüssel die Sache selbst in die Hand nehmen. So soll der Missbrauch eingestellt werden. BRÜSSEL, BERLIN (fna) – In Deutschland, Österreich und anderen Ländern debattiert man…
Nie wieder zu spät: EU-Kommission will Zeit abschaffen

Ursprünglich wollte die EU-Kommission eine Befragung der Europäer über die Sommerzeit durchführen. Ein neuer Vorstoß lautet dahingehend, gleich die Uhrzeit völlig abzuschaffen. BRÜSSEL (fna) – Seit Jahren schon gibt es die Diskussion um die Sinnhaftigkeit der Sommerzeit, welche in Deutschland…
Klimawandel: Brüssel beschließt Energierationierung für die EU

Um dem Klimawandel entgegenzuwirken, plant die EU-Kommission umfangreiche Eingriffe. Strom wird es künftig nur noch 16 Stunden täglich geben, der Sprit an der Tankstelle wird auf 25 Liter pro Woche und Auto limitiert. BRÜSSEL (fna) – Der Klimawandel bedroht die…
EU-Kommission: Frauen sollen bald Führerschein abgeben müssen

Die EU-Kommission kommt mehrheitlich zu der Erkenntnis, dass Frauen am Steuer eines Kraftfahrzeuges mehr Ärgernis als Nutzen darstellen. Einer neuen EU-Richtlinie zufolge sollen Frauen ab den 1.1.2019 ihre Fahrerlaubnis abgeben müssen.  BRÜSSEL (fna) – In Saudi-Arabien dürfen Frauen demnächst offiziell…
Krebserregende Euro-Banknoten: Jetzt kommt das Bargeldverbot!

Weil die EU-Chemikalienagentur das Titandioxid in den Euro-Banknoten als krebserregend einstufen will, sollen sie vernichtet werden. Bargeld gibt es künftig nur noch in Münzen bis zu zwei Euro. BRÜSSEL, FRANKFURT (fna) – Wer mit Euro-Banknoten hantiert, bekommt vielleicht Krebs. Besonders…