Giffey: Hartzer sollen verhüten und sich nicht vermehren

Familienministerin Franziska Giffey will an arme Frauen kostenlose Verhütungsmittel verteilen und so generationenübergreifend die Armut in Deutschland bekämpfen. „Armut vererbt sich, also ist es besser, wenn Arme keine Kinder bekommen“, so die Sozialdemokratin. Friedrich Merz unterstützt sie dabei. BERLIN (fna)…