Antifa-Chef wird neuer Präsident des Bundesverfassungsschutzes

Maaßen muss endgültig gehen, die SPD hat bereits einen Nachfolger für den Posten des Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes parat: Den Chef der Antifaschistischen Aktion Ost, Peter Wiedke. Seehofer wird durch JuSo-Chef Kühnert ersetzt. BERLIN (fna) – Weil Bundesverfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen die…
Sawsan Chebli: „Jeder Arbeiter sollte Rolex tragen können“

Selbst in Armut aufgewachsen schaffte Sawsan Chebli mit ihren politischen Posten nun einen gewissen Wohlstand, den sie auch mit ihrer Rolex-Uhr zeigt. Sie findet, jeder Arbeiter solle sich eine solche Uhr leisten können und darum wie sie in die Politik…
Merkel kündigt GroKo: „Kann mit Losern nicht arbeiten“

Nach der Bayern-Wahl fand Bundeskanzlerin Angela Merkel erstmals klare Worte. Sie kündigt die Koalition mit CSU und SPD auf. Sie könnte „mit solchen Losern nicht arbeiten.“ Stattdessen wolle sie „mit den Gewinnertypen“ koalieren. BERLIN (fna) – Zwei lange Tage brauchte…
Nach Bayern-Debakel: Bundes-SPD verstößt Bayern-SPD

Die SPD habe den Anspruch eine Volkspartei zu sein, so Parteichefin Andrea Nahles. Mit unter zehn Prozent der Stimmen habe der Landesverband in Bayern versagt und müsse sich verabschieden. Um den Abwärtstrend zu stoppen will man die Partei nun umbenennen.…
Wahlrechtsreform: Nichtwählerstimmen sollen Regierungsparteien zufallen

Die Große Koalition von CDU, CSU und SPD will das Wahlrecht reformieren. Die Stimmen der Nichtwähler sollen künftig den Regierungsparteien zufallen, „weil sie offenbar mit unserer Arbeit zufrieden sind.“ BERLIN (fna) – Deutschland wird die lange geforderte Reform des Wahlrechts…
Gegen AfD und Linke: „Demokratische Einheitspartei Deutschlands“

Um bei den Landtagswahlen im Osten nicht völlig unterzugehen, vereinigen sich CDU, SPD, Grüne und FDP zur „Demokratischen Einheitspartei Deutschlands“. DRESDEN (fna) – In Thüringen, Sachsen und Brandenburg stehen im kommenden Jahr die Landtagswahlen an. Für die demokratischen Parteien sieht…
Gegen Zersplitterung: Parteien sollen fusionieren

Politiker in Deutschland fürchten sich vor Weimarer Verhältnissen und Parteienzersplitterung. Deshalb sollen nun Parteifusionen kommen. Ein Zwei-Parteien-System wie in den USA wäre denkbar. BERLIN (fna) – Die deutsche Parteienlandschaft wird immer vielfältiger, während die großen Volksparteien zunehmend erodieren. Ein Umstand,…
Bundesregierung: Österreich soll „sicheres Herkunftsland“ werden

Die deutsche Bundesregierung erwägt, Österreich zum „sicheren Herkunftsland“ zu erklären, nachdem immer mehr Sozialdemokraten, Grüne und Liberale in Deutschland um Asyl ansuchen, weil sie politisch verfolgt würden. Es drohen nun Massenabschiebungen. BERLIN, WIEN (fna) – Nach der Machtübernahme von Reichskanzler…
Wählerschwund: SPD kauft Grüne auf

Weil der SPD die Wähler in Scharen davonlaufen, werden nun die Grünen aufgekauft. „So sind wir stärker als die Union“, erklärt Parteichefin Andrea Nahles. Der Name der neuen Partei: „SPD – Die Grünen“. BERLIN (fna) Während die Union in den…
SPD: „Die sozial Schwachen sind uns doch egal“

SPD-Chefin Andrea Nahles will sich auf die Mittelschicht konzentrieren. Es gebe Dank der Reformen und Statistiktricks der Bundesregierung zu wenig Arme in Deutschland, als dass diese ihre Partei wieder stark machen könnten. BERLIN (fna) – Bei der SPD ist man…