Umfrage: Spahn beliebtester Minister in Merkels Kabinett

Umfrage: Spahn beliebtester Minister in Merkels Kabinett

Einer neuen Umfrage zufolge ist Jens Spahn der beliebteste Minister im Kabinett Merkel. Er verweist Heiko Maas auf Platz 2.

BERLIN (bex) – Es gibt kaum einen Politiker, der dauerhaft auf solch hohen Umfragewerte kommt wie Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Bei der jüngsten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Mind Control im Auftrag des „Berliner Express“ kommt er auf grandiose Werte, die selbst der sonst so beliebte Außenminister Heiko Maas (SPD) nicht erzielen kann. Ganze 8 Prozent der Befragten würden ihm sogar ihre Organe spenden.

Demnach halten 15 Prozent den CDU-Politiker für sympathisch, während der sozialdemokratische Bundesaußenminister auf gerade einmal 14 Prozent kommt. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) darf sich mit lediglich 11 Prozent zufrieden geben und liegt damit gleichauf mit Justizministerin Katarina Barley (SPD) und Familienministerin Franziska Giffey (SPD).

Auf nur zehn Prozent kommen Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD). Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) und Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) kommen auf lediglich neun Prozent, Sozialminister Hubertus Heil (SPD) auf nur acht Prozent. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hingegen finden gerade einmal fünf Prozent der 17.894 Befragten sympathisch, womit sie mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) gleichauf liegt. Bundeskanzleramtschef Helge Braun (CDU) ist nur drei Prozent der Befragten sympathisch.

Gleichzeitig zeigt die Umfrage auch, dass viele der Minister der Öffentlichkeit kaum bekannt sind. So sagten 79 Prozent von ihnen, noch nie etwas von Braun gehört haben, auch Gerd Müller ist ganzen 77 Prozent der Befragten kein Begriff. Die Umweltschutzministerin ist 74 Prozent der Befragten kein Begriff, dafür hatten 58 Prozent vermutet, dass Greta Thunberg diesen Job innehat.

Bild: © BMG

Share this post

Post Comment