Spahn: „Mit der AfD verbindet uns mehr als mit der SPD“

Merkel-Nachfolger in spe, Jens Spahn, würde lieber mit AfD und FDP zusammen regieren. „Die SPD ist eine Katastrophe.“ Deutschland brauche wieder „einen Rechtsruck“, so der CDU-Politiker. BERLIN (fna) – Er gilt bereits als ausgemachter Nachfolger Angela Merkels und konservatives Aushängeschild…